• Super User
  • Aktuelles 2015/16

Wir, die 4ck, verbrachten vom 10. bis 16. April unsere Projektwoche in Amsterdam.

Nach zehn Stunden Zugfahrt kamen wir im Hotel „Generator“ an, in dem wir uns sehr wohl fühlten. Auf dem Programm stand die Besichtigung zahlreicher Sehenswürdigkeiten der Stadt, jedoch kam auch die Freizeit nicht zu kurz. Diese nützten wir unter anderem zur Erkundung diverser bekannter Stadtviertel.
Die Highlights unseres Amsterdam -Aufenthaltes waren das Dungeon, Madame Tussauds, das Anne Frank -Haus, das Museum Heineken, zwei Grachtenfahrten, das Reichsmuseum und das Ajax- Stadion. Besonders beeindruckt waren wir zum einen vom Ajax- Fußballstadion, in dem wir viele interessante Impressionen bekamen. Zum anderen waren wir vom Heineken Museum begeistert, das uns spannende Einblicke in das Brauen holländischen Biers gewährte.
Wir durften eine erlebnisreiche Woche im schönen Amsterdam verbringen und bedanken uns herzlich für die ausgezeichnete Organisation bei unseren Begleitlehrern Frau MMag. Erlacher und Herrn Mag. Hessler.

Michaela Hetzenauer, Theresa Kohlreiter (4CK)