fbpx
  • Super User
  • Aktuelles 2020/21

Was passiert in 24h? Welche Ausmaße hat unser Alltag auf die Umwelt?

Genau das hat die 3DK mit ihrem Kurzfilm „24H“ veranschaulicht und damit den 1. Platz gewonnen. Der Film zeigt einen Tag im Leben eines Schülers, mit Angewohnheiten, die ganz unterbewusst gemacht werden, jedoch starken Schaden an der Umwelt anrichten.

Ein Film, der zum Nachdenken anregt. Der Wettbewerb zum Thema „Klima wenden – mit Naturwissenschaft und Technik das Klima schützen!“ wurde von der OVE (Österreichischer Verband für Elektrotechnik) ausgeschrieben und hat österreichweit stattgefunden.

Die Dreharbeiten hierzu sind Anfang des Jahres gestartet und es wurde unter der Leitung von Klassenvorstand Michael Geßlbauer bis zum letzten Tag gemeinsam an diesem Projekt getüftelt. Es hat sich gelohnt!

Wir freuen uns sehr über diesen großartigen Erfolg und gratulieren ganz herzlich!!! ⯑