Am 22. September verlieh der Landesschulrat für Tirol unserer Schule das Gütesiegel „Gesunde Schule Tirol“.

Am 22. September verlieh der Landesschulrat für Tirol unserer Schule das Gütesiegel „Gesunde Schule Tirol“, worüber sich nicht nur Frau Direktor Mag. Sigrid Steiner und ihr „Gesundheitsteam“ freuten, sondern die gesamte Schulgemeinschaft. Immerhin hatte man  während des  Schuljahres 2015/16 intensiv gemeinsam daran gearbeitet, eine Reihe von äußerst strengen Kriterien zu erfüllen und deren Umsetzung genauestens zu dokumentieren. Die Kriterien bezogen sich beispielsweise auf Bewegung, Ernährung, psychosoziale Gesundheit sowie Gewalt-und Suchtprävention. Ein starkes Augenmerk wurde des Weiteren auf die Gestaltung der Schule als Arbeits-, Lern- und Lebensraum gelegt.

Erfreulich ist, dass - angeregt durch die Arbeit am Gütesiegel - sowohl im Lehrerkollegium als auch bei den Schülerinnen und Schülern ein verstärktes Bewusstsein für „Gesundheit“ entstanden ist. Wesentlich war in diesem Zusammenhang die Erkenntnis, dass Gesundheit sowohl physische als auch psycho-soziale Aspekte beinhaltet.