• Super User
  • Aktuelles 2016/17

Am Mittwoch, den 7. Juni 2017, wurden auf den Innsbrucker Tennisanlagen spannende Matches ausgetragen.

Am Mittwoch, den 7. Juni 2017, lieferten sich Tara Erler (2CK), Anna Obrietan, Alexander Reiter (beide 3CK), David Ebner und Philipp Dessl (beide 4AK) auf den Innsbrucker Tennisanlagen spannende Matches. Am Ende des Tages standen 13 Siegen nur drei Niederlagen gegenüber. Unter sieben Tiroler Mannschaften, die teilweise mit Topspieler/innen der Tiroler Rangliste antraten, setzten sich die Tenniscracks der HAK Wörgl durch und wurden somit Tiroler Meister im Oberstufen-Schultennis. Nachdem sie sich im Vorjahr dem Gymnasium Reithmannstraße im Finale knapp geschlagen geben mussten, konnte der Titel heuer gegen die Innsbrucker Favoriten mit 4:2 Matches nach Wörgl geholt werden.

© 2017 HAK-Wörgl. BHAK/BHAS Wörgl. Alle Rechte vorbehalten.