• Super User
  • Aktuelles 2016/17

Da wir, die 4AK, Monatssieger des Raiffeisen School Investors wurden, lud uns die Firma Zumtobel zu einer Unternehmensbesichtigung ein.

Wir freuten uns umso mehr darüber, als es sich bei Zumtobel doch um einen international führenden Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen handelt – also um ein sehr interessantes Unternehmen. Am 20. Februar 2017 war es soweit und wir machten uns auf nach Dornbirn, dem Hauptsitz der Firma. Wir wurden von Investor Relations Manager Harald Albrecht herzlich begrüßt und in seinem Vortrag erfuhren wir Interessantes über das Unternehmen Zumtobel.
Im Anschluss daran begaben wir uns in die Produktionsstätte, wo wir hautnah die Zusammensetzung der einzelnen Komponenten zu einem fertigen Produkt mitverfolgen konnten.
Um die Mittagszeit durften wir ein köstliches Drei-Gänge-Menü in der Firmenkantine genießen. Wieder gestärkt, machten wir uns auf den Weg zum hausinternen Lichtforum, um die Auswirkungen der verschiedenen Lichtfarben und –stärken zu erkunden. Dabei erklärte man uns unter anderem, dass die richtige bzw. falsche Beleuchtung von Produkten das Kaufverhalten der Kunden ganz wesentlich beeinflusse.
Zum Abschluss hörten wir noch einige Details über die Unternehmensentwicklung im Allgemeinen sowie über die Auswirkungen, ein börsennotiertes Unternehmen zu sein. Man ging dabei auch auf die Gründe des Steigens bzw. Fallens der Börsenkurse der Zumtobel Group ein.

Für uns war die Exkursion eine ausgezeichnete Gelegenheit, Einblick in dieses Unternehmen zu gewinnen, und wir bedanken uns herzlich für die Einladung.

Verfasser: Anna Hofer, Fabienne Hommel

 

© 2017 HAK-Wörgl. BHAK/BHAS Wörgl. Alle Rechte vorbehalten.