• Super User
  • Aktuelles 2016/17

Bei der diesjährigen Bundesmeisterschaft im Tastaturschreiben vertrat Isabella Fuchs aus der 2AK die BHAK-Wörgl.

Bei der diesjährigen Bundesmeisterschaft im Tastaturschreiben vertrat Isabella Fuchs aus der 2AK, die erst vor einem (!) Jahr mit dem Tastaturschreiben begonnen hat, unsere Schule. Sie erreichte als Einzige die geforderte Mindestanzahl von 9000 Anschlägen in 30 Minuten und stellte damit ihr Können eindrucksvoll unter Beweis.

Isabella schrieb unglaubliche 9160 Anschläge mit 6 Fehlern und ihre Arbeit wies damit einen Fehlerprozentsatz von nur 0,06 % auf. In der Kategorie "Schüler" nimmt unsere erfolgreiche Vertreterin damit österreichweit den ausgezeichneten 4. Platz ein.

Direktorin Mag. Sigrid Steiner und Dipl.-Päd. Harald Turker als zuständige Lehrperson überreichten ihr im Rahmen einer kleinen Feier das Diplom sowie das Leistungsabzeichen in GOLD.

Wir sind sehr stolz auf unsere Isabella und gratulieren ihr ganz herzlich zu diesem Erfolg!

Bild: von links nach rechts: Dipl.-Päd. Harald Turker, Isabella Fuchs und Direktorin Mag. Sigrid Steiner